Return

Kanupolo

Kanupolo

Wasserscheu sollte man nicht sein, denn beim Kanupolo bleibt kein trockener Fleck auf der Haut. Oft wird unsere Sportart als eine Mischung aus Handball, Basketball und Rugby auf dem Wasser bezeichnet. Sicher nicht ganz falsch und trotzdem hat Kanupolo seine ganz eigene Charakteristik. Neben einem hohem Maß an Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer benötigt man eine exzellente Boots- und Ballbeherrschung gepaart mit taktischen Fähigkeiten um als Mannschaft erfolgreich bestehen   zu können.

 

Der Sinn des Spieles ist schnell beschrieben. Auf einer Spielfläche von ca. 35 x 23 Meter versuchen fünf Spieler in speziellen Kanupolo-Kajaks sitzend in 2 x 10 Minuten den Wasserball mit der Hand oder dem Paddel in das gegnerische Tor zu befördern, welches 1,5 Meter breit  x 1,0 Meter hoch is und mit der Unterkante 2,0 Meter über dem Wasser hängt und dabei mehr Tore zu erzielen, als die gegnerischen fünf Spieler.

 

Hört sich trocken an - ist aber wirklich ein riesiger Spaß und jede Menge Action. Am Besten ihr überzeugt euch selbst davon und schaut unseren Mannschaften beim Training zu oder besucht uns sogar auf einem der zahlreichen Turniere.

 

Wer doch lieber zu Hause im Sessel mehr über Kanupolo erfahren möchte, kann sich hier weiterbilden: siehe Link [] oben